Kinder Witzenhausens

„Eine Gemeinschaft, die es dem Einzelnen ermöglicht, sich als wichtiges und wertvolles Mitglied dieser Gemeinschaft zu erleben, ist eine Kommune.“ (Gerald Hüther)

Im Rahmen des Prozesses zur “freundlichsten Kommune Hessens” zu werden, bietet der Verein Laleschu e.V. an, ins Gespräch zu gehen.
Die Kommune ist der Ort, an dem Heranwachsende lernen, worauf es im Leben ankommt, wie man gemeinsam mit allen anderen sein Leben gestaltet und wie man seinen Teil der Verantwortung für dieses Zusammenleben übernimmt.

  • Welchen Ist-Stand erleben wir in Witzenhausen? Wie soll es sich perspektivisch entwickeln und was benötigen wir dafür?
  • Wie können wir Kinder und Jugendliche in der Kommune Witzenhausen weiter stärken und unterstützen?
  • Wie fühlen sich Kinder und Jugendliche vor Ort ernstgenommen und wertgeschätzt?
  • Freundlichkeit von Anfang an…… wir freuen uns auf den Dialog!

Nächste Veranstaltung:

Dienstag, 27. Februar 16:00 – 18:00 Uhr
Rathaussaal Witzenhausen

Nach einem ersten guten Treffen am 17.1.18 freuen wir uns, weitere Akteure und Menschen für unser Dialog-Forum zu gewinnen, denen Witzenhausens Kinder am Herzen liegen, sowie die Vernetzung aller “kinderrelevanten” Institutionen, Vereine und Initiativen in und um Witzenhausen herum. Wir wollen sichtbar machen, was es alles an tollen Angeboten und kreativen Ideen vor Ort gibt. Gemeinsam mit Akteuren aus Kita, Schule, Jugendförderung, Flüchtlingshilfe, Ehrenamt, der Stadt Witzenhausen, Eltern, Großeltern…. UND natürlich Kindern und Jugendlichen wollen wir bestehende Strukturen aufzeigen und neue Möglichkeiten ergründen, sowie weitere Ansätze auf den Weg bringen.

 

 

Protokoll vom 17.01.2018

Download

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *